– Tag 14 - 2. Ausschlaftag

Pfannkuchen!!! Super lecker nach dem Ausschlafen erstmal ausgelassen beim Frühstücksbuffet sich bedienen und entspannen, bis es dann nach der Zeltzeit mit dem nächsten Großspiel weiter gehen konnte. Auf dem Plan stand dieses Mal "Sims - Das Großspiel". Jedem Zelt wurde ein Sim zugeteilt für den sie dann Beruf, Haus, Hobby, Fahrzeug und so weiter erspielen sollten. Bei verschieden Stationen konnten durch Spiele gegen ein anderes Zelt diese Merkmale erspielt werden. Am Ende kamen witzige Kombinationen heraus, wie der mutige Manuel Neuer, der Altenpfleger, wohnt in einer Mülltonne und fliegt einen Helicopter. Die Kinder hatten alle sehr viel Spaß und gingen dann hungrig zum Abendessen. In der Dämmerung wurde dann "Hide'n'Seek" gespielt - Verstecken XXL. Hoch motiviert ging es dann mit der ersten Runde los. Die Betreuer mussten nach kurzer Versteckzeit für die Kinder anfangen zu suchen. "So leer war der Lagerplatz seit der Vorbereitung nicht mehr", sagte einer der Betreuer. Echt gute Verstecke waren dabei, sodass fast die Hälfte der Kinder nicht gefunden wurden und somit Punkte für ihr Zelt erspielten. In der 2. Runde mussten die Kinder die Betreuer suchen. Als die Versteckzeit vorbei war, stürmten die Kinder aus dem Haupthaus, um die Betreuer zu finden. Ein sehr simples und einfaches Spiel, das viel Spaß gemacht hat. Nach der ein oder anderen Runde Runde ging es dann auch ins Bett. Gute Nacht NK!

Euer NK1 Team 2016 

Ein glücklicher Sim mit ihrem Zelt
Ein glücklicher Sim mit ihrem Zelt
Sims - Das Großsspiel
Sims - Das Großsspiel
StadtLandFliss - Station Sims
StadtLandFliss - Station Sims
Die Kinder suche die Betreuer
Die Kinder suche die Betreuer
Tage