– Tag 3 - laufen, spielen, tanzen

Unser dritter ganzer Tag in Neukirchen beginnt mit einem fröhlichen Gruß von der Sonne, die uns fast den ganzen Tag begleitet hat. Die Müdigkeit der ersten paar Tage wurde direkt "weggelaufen", nämlich beim A&B-Spiel, bei dem sich die Mädels und Jungs in Schnelligkeit und Taktik messen konnten. Der Nachmittag sah dann schon gleich entspannter aus. In der "Zeltzeit XXL" konnten die Zeltgemeinschaften viel Zeit zusammen auf dem Lagerplatz verbringen, zum Beispiel auf der Wasserrutsche, beim Wikinger-Schach oder ganz gemütlich bei ein paar Brettspielen. Der Jahrmarkt inklusive Outdoor-Disco rundete dann den ganzen Tag perfekt ab. Hier konnten kleine Spiele gespielt werden, um Crêpes zu gewinnen, oder man tobte sich ausgiebig auf der Tanzfläche aus. Was uns wohl morgen alles erwartet?

Trubel auf dem Jahrmarkt
Trubel auf dem Jahrmarkt
Zelt 9 rockt die Tanzfläche
Zelt 9 rockt die Tanzfläche
jeder Move sitzt
jeder Move sitzt
der einarmige Bandit
der einarmige Bandit
...und alle so: Yeah!
...und alle so: Yeah!
Tage