Abenteuerspielplatz

Auf dem Abenteuerspielplatz (kurz ASP) kann man sich austoben und Sachen bauen, oder auch mal gemütlich am Feuer sitzen. Ihr solltet hier aber unbedingt festes Schuhwerk tragen, falls im Feuerholz, welches dort auch mal rumliegen kann, noch ein paar Nägel stecken.

AGen

AGen sind im Zeltlager Neukirchen freiwillige Angebote, an denen du teilnehmen kannst oder auch selber eine AG anbieten kannst. Als Arbeitsgemeinschaft verstehen wir eine Gruppe, die sich zusammenfindet und gemeinsam etwas macht; das kann z. B. Fußball spielen, Mosaike basteln oder die Magickartentauschbörse sein.

Eventblock

Ein Zeltlagertag in Zeltlager Neukirchen unterteilt sich in drei große Blöcke: den Vormittag, den Nachmittag und den Abend. Die Aktionen, die wir an einem Tag so machen, werden in einen dieser Eventblöcke geschoben, was bedeutet, dass an einem Tag immer mindestens drei Aktionen auf dem Zeltlagergelände stattfinden. Das könnte z. B. so aussehen: Vormittags: AGen – nachmittags: Großspiel – abends: Show

Großspiel

Ein Großspiel nennen wir eine Aktion, die mit allen 160 Lakis und allen Betreuer_innen zusammen stattfindet. Dabei geht darum als Zeltgemeinschaft oder auch alleine Aufgaben zu lösen, Rätsel zu knacken oder auch Dinge von A nach B zu transportieren. Ein Großspiel im Zeltlager Neukirchen kann z. B. Siedler von Neukirchen oder Port Royal sein.

Hauptamtliche Mitarbeiter_innen (Ingo, Anke und co.)

Die hauptamtlichen Mitarbeiter_innen arbeiten immer auf dem Zeltlagergelände, auch wenn gerade kein Zeltlager ist. Sie kümmern sich um das Essen, die Reinigung und Hausmeisterarbeiten.

Haupthaus

Im Haupthaus findest du den Esssaal, die Küche, die Abwaschküche sowie das LeZi und KüZi. Es wurde von Werner von Haupt 1647 ursprünglich erbaut und erlebte bereits viele Jugendfreizeiten.

Kiosk

Im Kiosk können Eis, Getränke und andere Süßigkeiten erworben werden. Alles was verkauft wird, wird zu dem Preis verkauft, zu dem wir es einkaufen.

KüZi

Das KüZI (KüchenZimmer) ist eine Küche für alle. Hier kannst du Backen, Kochen oder einfach nur chillen. Aber: ans Abwaschen denken. Es befindet sich im Haupthaus.

LeZi

Das LeZi (LederZimmer) ist die Bürozentrale des Zeltlagers. Hier wird die Internetseite gepflegt, Fotos sortiert und viel organisiert. Du findest hier auch einen Computer für dich.

Mahlzeiten

Im Zeltlager Neukirchen gibt es drei feste Mahlzeiten am Tag. Das sind Frühstück, Mittagessen und Abendbrot, in den meisten Fällen wird beim Mittagessen warm gegessen. Hier kann es aber auch Ausnahmen geben wie z. B. ein gemeinsames Grillen in der Abendsonne. Falls du bestimmte Nahrungsunverträglichkeiten wie z. B. eine Laktoseintoleranz hast, eine glutenfreie Ernährung brauchst, oder Du gerne vegetarisch oder vegan im Zeltlager essen möchtest, dann gib dies bitte unbedingt auf dem Anmeldebogen für das Zeltlager an.

Platzbereitschaft

Die Platzbereitschaft besteht aus zwei Personen. Sie schlafen im Lalei und sind deine Ansprechpersonen, falls es nachts irgendwas gibt, dass dir auf dem Herzen liegt, oder irgendwas anderes Wichtiges ist, was nicht bis morgens warten kann. Falls diese Person eingeschlafen ist, darfst du und sollst du sie gerne wecken. Es gibt jeden Tag andere Platzbereitschaften. Die Platzbereitschaft benutzt Raben, um mit den anderen Teamern zu kommunizieren. Winter is coming!

Show

Unter einer Show im Zeltlager Neukirchen verstehen wir eine Aktion, die keine Kosten und Mühen scheut, um wirklich Entertainment pur für dich zu sein. Das heißt, hier kannst du dich zurücklehnen und einfach zugucken, oder auch selber die Initiative ergreifen und mitplanen, applaudieren oder mitspielen.

Werkstatt/Schleppdach/Ingos Kabuff

Die Werkstatt ist der Bereich fürs Schrauben und Werken. Du kannst hier sägen, hämmern und feilen so viel du willst. Bitte leg die Werkzeuge wieder zurück an ihren Platz.